Dünnes Haar – mehr Volumen?

Wenn eine Maske das halbe Gesicht verdeckt, kannst Du Deine Augen und Deine Haare besonders betonen, um einen Blickfang zu bieten. Bei Unique Friseure helfen wir Dir mit dem passenden Haarschnitt – auch dann, wenn Du dünnes und feines Haar hast. Das lässt sich nämlich toll in Form bringen, elegant in Wellen legen oder zu einer wilden Mähne stylen. Wir geben Dir drei Bespiele, die dünnem Haar mehr Volumen verleihen.

Topmodern und wild: Der Shag Cut

Darf es ein bisschen undone sein? Der Shag Cut, den heute Billie Eilish und Dakota Johnson lieben, war bereits in den 1970er Jahren modern: Von Jane Fonda bis Nena kam niemand an der Frisur vorbei. Die gestuften Haare dürfen dabei auf und auch über die Schultern fallen, allerdings profitieren sehr dünne Haare davon, wenn sie etwas kürzer sind. So wirken sie voluminöser.

Wichtig ist der lange Pony: Als curtain bang wird er beiseite gestrichen und umspielt schmeichelnd das Gesicht. Dein Friseur in München kann Dir dazu das Haar in Locken legen, was ihm zusätzliches Volumen verleiht. Das Styling ist einfach: Mit etwas Volumenschaum bist Du bestens versorgt. Die Kombination aus Locken, Stufenschnitt und Pony wirkt natürlich, ein bisschen wild und besonders lässig – ein Traum für die Sommermonate!

Edel und verträumt: Der wellige Short Bob

Wilde Locken sind nichts für Dich? Ein guter Friseur findet immer die Frisur, die Deine Persönlichkeit widerspiegelt. Bist Du ein eleganter, femininer Typ, kann der wellige Short Bob für Dich interessant sein. Die Haare werden dabei ungefähr auf Kinnlänge gekürzt, dabei etwas durchgestuft und mit sanften Wellen versehen. Bei Unique Friseure zeigen wir Dir, was die verschiedenen Scheitel mit Deinem Gesicht machen: Ein tiefer Seitenscheitel hat eine völlig andere Auswirkung als der Mittelscheitel nach Madonnenart.

Im Alltag ist der wellige Short Bob mit wenigen Handgriffen gestylt. Die Wellen umspielen Dein Gesicht und lassen Dein Haar voluminös werden. Für den Arbeitstermin, aber auch das abendliche Event kannst Du auf den partiellen Sleek Look zurückgreifen: Die Haare liegen am Oberkopf eng an und werden von edlen Spangen gehalten, die einen Eyecatcher bieten. Seitlich sorgen die Wellen dafür, dass sich das Haar dennoch locker um den Kopf legt. Als Dein Friseur in München zeigen wir Dir, wie Du die einfache Frisur stylst, die so große Wirkung hat.

Undone Waves – mehr Volumen für langes Haar

Möchtest Du Dich nicht von Deinen langen Haaren trennen? Kein Problem, ein guter Friseur weiß, wie er auch langen, feinen Haaren mehr Volumen verleiht. Ideal geeignet sind die Undone Waves: sanfte Wellen, die sehr natürlich aussehen. Die Frisur hält in dünnen Haaren sogar deutlich besser als in einen dicken, schweren Schopf: Dank ihres geringeren Gewichts halten sie die Form besser und hängen sich nicht so schnell aus.

Undone Waves können Dir bis weit über die Schultern fallen, ohne dass sie zu dünn aussehen. Die Wellen umspielen locker und leicht Dein Gesicht und sind rasch gestylt. Bei Unique Friseure zeigen wir Dir gern, welche Produkte sich dafür am besten eignen.

Fazit: Gelockt und gewellt zu mehr Volumen

Als Dein Friseur in München kennen wir viele Wege, dünne Haare so zu formen, dass sie voll und voluminös wirken. Das Schöne an den aktuellen Trendfrisuren ist, dass sie sich einfach und ohne großen Zeitaufwand stylen lassen. Wir laden Dich ein, uns im Salon Unique Friseure zu besuchen und Dich beraten zu lassen, welche der Wellen- oder Lockenfrisuren am besten zu Deinem Typ passt. Hast Du Dich entschieden, zaubern wir Dir nicht nur die neue Frisur, sondern erklären Dir auch, wie Du sie für verschiedene Anlässe stylen kannst. So setzt Du Deine feinen Haare mit einfachen Mitteln perfekt in Szene.

Ähnliche Beiträge

Geheimratsecken Haare
Welcher Haartyp sind Sie