Frisurentrends 2020 – Die perfekten Looks für eine neue Zeit!

Frisurentrends-2020Genau genommen beginnt das neue Jahrzehnt erst in 12 Monaten. Aber wir finden, dass dennoch eine neue Dekade angebrochen ist. Denn die Frisurentrends 2020 brechen mit alten Traditionen und geben Ihnen haufenweise Inspirationen für Ihren Start in eine neue Zeit.

Perfekte Nachricht für Unperfekte

Finden Sie nicht auch, dass viele Damenfrisuren toll aussehen, aber soooo aufwendig sind? Dann sind die neuen Zwanziger für Sie gemacht. Undone-Styles mit dem richtigen Maß an Ich-bin-so-aufgewacht-Attitüde feiern jetzt das perfekt Unperfekte.

Das passt auch hervorragend zum zweiten Trend: Die Schnitte werden pflegeleichter, die Frisuren einfacher. Ihr Friseur ist jetzt besonders darauf bedacht, Ihre natürliche Haarstruktur zu betonen und Ihr Ich ohne zu viel Budenzauber zu unterstreichen.

Lob, Chob, Bob

Das einzige, was sich am Dauerbrenner Bob ändert, sind die Wortschöpfungen und die verschiedenen Akzente. Ansonsten gibt es auch bei Damenfrisuren 2020 keinen Zweifel daran, dass die Zwischenlänge vom Ohr bis zum Schlüsselbein weiterhin alle Modemagazine, Blogs und natürlich Köpfe dominiert.

Auch wenn so mancher Trendreporter behauptet, dass beim Bob diese Länge oder jene Grundlinie in diesem Jahr den Ton angibt, ist wirklich jede individuelle Form angesagt.

Pferdemädchen 2020

Wir hatten es schon bei den Frisurentrends im vergangenen Jahr angekündigt, jetzt gibt es keinen Zweifel mehr: Der Pony in jeder Facette ist zurück. Übrigens besonders gern zum Bob. Aber auch bei sehr langen Haaren (ebenfalls Trend), kurzen Boyish-Cuts und überall dazwischen hängen wir uns jetzt gekonnte Fransen in die Stirn.

Lockangebot

Es ist ziemlich wahrscheinlich, dass der Absatz an Lockenstäben in diesem Jahr durch die Decke geht. Denn Damenfrisuren mit Locken werden Sie bei den Frisurentrends definitiv immer sehen. Das freut natürlich alle Naturkringel-Träger, die nichts weiter machen müssen, als ihr Charisma aufzudrehen.

Ihr Haarprofi sollte sich mit der Struktur von lockigen Haaren auskennen, da es spezielle Schnitttechniken braucht, um den richtigen Mix aus Sprungkraft und Ordnung zu finden. Übrigens: Auch wenn definierte Locken und sauber geformte Wellen immer gut ankommen, dürfen Sie in diesem Jahr die Zügel locker lassen und es einmal richtige wild treiben.

Ist das deine Naturhaarfarbe?

Diese Frage werden Sie in diesem Jahr NICHT zu hören bekommen, denn natürliche Nuancen und lebendige Schattierungen stehen hoch im Kurs. Naturblonde können problemlos als Brünette durchgehen, solange der Friseur genau darauf achtet, dass die Untertöne zum Hauttyp passen und die Grundfarbe mit vielen Akzenten modelliert wird.

Doch nicht vergessen: Wenn Sie einen kompletten Farbwechsel wollen, sollten Sie viel Zeit und mehrere Sitzungen einplanen. Denn Ihr Friseur wird Sie sehr schonend und in kleinen Schritten neu erfinden. Das macht Ihre Haare nicht nur gesünder. Vielleicht entdecken Sie eine Zwischenfarbe, die perfekt zu Ihnen passt.

Wie Sie wissen, gibt es bei Damenfrisuren praktisch täglich neue Trends und Stilrichtungen. Natürlich werden wir Sie darüber auf dem Laufenden halten. Doch 2020 steht auch im Zeichen der Entspannung: Lassen Sie sich nicht trendverrückt machen, sondern bleiben Sie gelassen. Bei Ihren Looks, Ihrem Leben und Ihrer Einstellung!

Photo by Ayo Ogunseinde on Unsplash.

Ähnliche Beiträge

27.01.2020
Gute Vorsätze für die Haare: Mehr Pflege, mehr Glanz, weniger Styling!
Sie kennen das Spiel: Das neue Jahr beginnt, wir machen gute Vorsätze und haben sie spätestens im Februar vergessen. Zumindest in Sachen Haarpflege und Styling wird dieses Jahr alles anders....
Tipps für graue Haare
27.12.2019
Graue Haare: So trendy, so natürlich – und manchmal ein Weckruf
Wir sagen es schon lange: Graue Haare sollte man nicht verstecken, sondern mit Selbstbewusstsein tragen. Der Grey-Trend ist ungebrochen und graue Haare sind keine Frage des Alters. Allerdings sollten besonders...
Mittel gegen Spliss - Unique Friseure München
17.12.2019
Die besten Mittel gegen Spliss: Keine Angst vor Haarkrankheiten!
Wenn sich die Haarspitzen plötzlich spalten, kommt bei vielen Menschen Panik auf. Schließlich ist Spliss nicht nur optisch ein Problem, sondern kann auf Haarkrankheiten hindeuten. Doch seien Sie nicht zu...