Welches Shampoo ist das richtige für mich? Tipps für die Haarpflege

WKann Shampoo lange Haare in Schwung bringen oder feines Haar aufpolstern? Kann es! Allerdings benötigen sie dafür das richtige Produkt und ein wenig Hintergrundwissen zu Shampoo an sich. Ihre Unique Friseure haben die wichtigsten Tipps parat.

Shampoo ist Reinigung plus X

Grundsätzlich ist Shampoo dafür gedacht, Ihre Haare von Produktrückständen, Talg und alltäglichen Ablagerungen wie Staub oder Schmutz zu befreien. Jedoch gibt es nicht umsonst so viele verschiedene Pflegeserien. Denn beim Waschen entzieht das falsche Shampoo etwa sehr trockenem Haar noch mehr Feuchtigkeit, während das richtige Shampoo lange Haare stärken kann, indem es einen ausgeklügelten Nährstoffcocktail bereit stellt. Dennoch sollten Sie nicht vergessen: Shampoo ist nur der erste Schritt für ein abgestimmtes Pflegeritual!

Shampoo für trockenes Haar

Sie benötigen eine Pflege, die mit weniger Tensiden auskommt und Feuchtigkeit ins Haar bringt. Dafür eignet sich zum Beispiel die Moisture Velvet Serie von Shu Uemura mit Kamelienöl. Dieses schafft die nötige Lipid-Balance, die ihr Haar geschmeidig macht.

Shampoo für feines Haar

Mehr Volumen gewünscht? Kein Problem, setzen Sie einfach auf Shampoos, die der von Natur aus dünnen Keratinschicht mehr Stand und Griffigkeit verleihen – und dadurch mehr Volumen in den Look bringen. Wir beraten Sie gern und nutzen die ausgezeichnete Muroto Volume-Serie mit Mineralkristallen aus dem Himalaya, die in diesem Shu Uemura Produkt für die Luftigkeit und einen ausnehmenden Volumeneffekt sorgen.

Shampoo für schnell fettendes Haar

Ihre Talgproduktion läuft auf Hochtouren. Um das auszugleichen und das Nachfetten hinaus zu zögern, empfehlen wir einen abgestimmten Mix aus Produkten, die die Talgproduktion der Kopfhaut herunterfahren.

Shampoo für strapaziertes Haar

Sie benötigen Reparatur und eine Stärkung der Haarfasern in der Tiefe. Das schafft zum Beispiel die Silk Bloom-Serie von Shu Uemura, in der Arganöl für eine Extraportion Ceramide und Vitamine sorgt. Diese Pflege ist auch ideal für Lockenköpfe, deren natürliche Haarstruktur schnell an Substanz und damit Glanz verliert.

Shampoo für coloriertes Haar

Sie müssen bei der Haarpflege besonders darauf achten, die Farbpigmente nachhaltig in der Haarstruktur zu verankern. Das erreichen Sie mit der Full Shimmer-Serie am besten. Hier erhalten Sie neben Brillanz und Farbpracht eine besonders stärkende Vitamin A-Spritze obendrauf.

Natürlich nimmt sich unser Team viel Zeit dafür, die wirklich beste Pflege für Ihren Haartyp zu finden – schließlich ist jeder Schopf anders!

Bildquelle: dmitrimaruta – fotolia.com

Ähnliche Beiträge

30.11.2019
Männerfrisuren im Winter: Klassiker, Pflegetipps und die Trends 2019
Nicht nur die Ladies fragen sich vor der kalten Jahreszeit, wie sie ihre Haare fit für Mütze, Schnee und Co. bekommen. Wir haben uns unter den Trends 2019 für Männerfrisuren...
18.11.2019
Von den Trends 2019 zu den wichtigsten Looks 2020: Angesagte Haarfarben für den Winter
Draußen wird’s düster, drinnen wird’s gemütlich … und auf dem Kopf? Da wird es stylish! Der Winter ist die ideale Zeit, um schon einmal die Trends fürs nächste Jahr zu...
22.10.2019
Frisuren für feines Haar: Her mit dem Volumen-Booster!
Stundenlanges Styling, tonnenweise Haarprodukte und trotzdem fällt die Frisur nach kurzer Zeit zusammen? Klarer Fall von feinem Haar. Bevor Sie an diesem scheinbaren Nachteil verzweifeln, lesen Sie lieber unsere Tipps...