Alles für das individuelle Hairstyling – Tipps von Christina Eichberger

Christina Eichberger - Friseur MünchenGenauso wichtig, wie die perfekte Frisur, ist der richtige Friseur. Schließlich sorgt ein guter Hairstylist dafür, dass wir uns einzigartig, schön und umsorgt fühlen. Doch woran erkennt man eigentlich den Profi? Christina Eichberger, Inhaberin von Unique Friseure in München gibt Tipps.

Christina, aus welchem Salon würdest du sofort wieder rückwärts rausgehen?

Ich werfe immer zuerst einen allgemeinen Blick in den Salon. Wenn es hektisch ist, eher Bahnhofs- als Salonatmosphäre herrscht und der Laden irgendwie unsauber wirkt, würde ich da nie rein gehen.

Und woran erkennt man dann einen guten Friseur?

Nun ja, eben an penibler Sauberkeit und einer entspannten, ruhigen Atmosphäre. Und an den Köpfen der Friseure.

Wie meinst du das?

Ein guter Friseur hat selbst eine tolle Frisur. Schließlich macht er damit Werbung für den Salon. Dabei muss er nicht mal besonders flippig sein. Einfach nur ein guter, sauberer Schnitt und eine passende Farbe reichen schon.

Deine Frisur ist dann ja perfekt. Aber reicht das? Was bedeutet es für dich, Friseur zu sein?

Der Kunde steht immer im Mittelpunkt. Ich zwinge ihm nichts auf, nur weil ich das neulich in einem Seminar gelernt habe. Ich will, dass er sich wohlfühlt und genau das bekommt, was er sich wünscht.

Und wie erreichst du das?

Ich sag immer: Beratung, Beratung, Beratung! Man muss mit dem Kunden ein intensives Gespräch führen, Vorstellungen abgleichen und auch mal ehrlich sagen, wenn eine Frisur oder Farbe nicht zum Typ passt. 

Und dann geht’s gleich los?

Auf gar keinen Fall! Dann geht’s an die Analyse der Haare, schließlich ist jeder Kopf verschieden. Ein Schnitt muss auch die Haarstruktur berücksichtigen, manche Haare sind recht angegriffen und brauchen intensive Pflege. Und so weiter. Ich greife erst zur Schere, wenn ich sicher bin, dass ich alles Wichtige über den Kopf des Kunden weiß. Außerdem sind wir immer auf dem neuesten Stand, was Schnitttechniken oder neue Pflegeprodukte betrifft und weben das in die Beratung ein.

Ähnliche Beiträge

Geheimratsecken Haare
Welcher Haartyp sind Sie